Privat | Ausbildung

16. Juli 1989

Am 16.07.1989 wurde ich im Zwettler Krankenhaus um 20:30 Uhr, gemeinsam mit meiner Zwillingsschwester Lisa (20:40 Uhr), geboren.

Meine Eltern, Sabine und Hannes, zogen mit uns in die Bundeshauptstadt Wien. Die damalige Wohnung lag in der Nähe des Wiener Ernst Happel Stadions. Fußball, quasi ein bereits sehr früher Begleiter in meinem Leben :)

Nach dem kurzen Lebensabschnitt in Wien zogen wir wieder ins Waldviertel zurück. Damals zu meinen Großeltern. Ab September 1993 besuchte ich dann den Kindergarten Hammerweg in Zwettl.

September 1995 - Juli 1999

Nun begann der Ernst des Lebens, die Schule rief! Die ersten 4 Pflichtschuljahre absolvierte ich in der Volksschule Zwettl.

September 1999 - Juli 2003

Danach wechselte ich gemeinsam mit meiner Schwester in das Gymnasium in Zwettl. Während die ersten beiden Jahre noch gemeinsam verbracht wurden, trennten wir uns ab der 7. Schulstufe. Ich besuchte nun das Realgymnasium, ein richtiger Schritt Richtung HTL.

September 2003 - Mai 2008

Meinem Vater nacheifernd, besuchte ich ab der 9. Schulstufe die HTL in Krems. Die ersten 3,5 Jahre verbrachte ich im Internat. Danach pendelte ich tagtäglich mit dem Bus hin und her. Einerseits um besser und ruhiger lernen zu können und andererseits um die zahlreichen Trainingstermine beim SC Zwettl wahrzunehmen.

Juni 2008 - September 2008

Im Juni 2008 absolvierte ich erfolgreich die Matura an der HTL Krems. Der damalige Einrückungsbefehl für das Bundesheer wurde aufgrund eines erneuten Kreuzbandrisses aufgehoben. Bei der Nachmusterung wurde ich aufgrund anhaltender Knieprobleme als "Nicht tauglich" eingestuft. Somit stand dem Start der beruflichen Laufbahn Nichts mehr im Wege.

Oktober 2008 - Jänner 2009

Arch. Dipl. Ing. Erich Sadilek stellte mich Anfang Oktober 2008 in seinem Architekturbüro in Gmünd ein. Mit ca. 15 anderen Mitarbeitern absolvierte ich meine ersten Schritte im Baugeschäft. Doch bereits nach 4 Monaten beendete ich freiwillig die Zusammenarbeit und kündigte. Wenige Monate später musste das Büro Konkurs anmelden.

Februar 2009 - Jänner 2016

Wenige Tage später fand ich meinen neuen Arbeitgeber, bei dem ich 7 Jahre lang tätig sein durfte.

W&K-Architektur Ziviltechniker GmbH, Landstraße 52, 3910 Zwettl

Jänner 2016 - JUNI 2017

Ende 2015 wurde die Firma "W&K" Schritt für Schritt verkleinert. Die Zusammenarbeit der beiden Gesellschafter Arch. DI Koppensteiner und Ing. Weißenböck wurde beendet. Zusätzlich wurden 2 Hochbauingenieure gekündigt, sodass ich von Jänner 2016 bis Juni 2017 als alleiniger Hochbautechniker für Hrn. Arch. Koppensteiner arbeitete.

Architekt Koppensteiner Ziviltechniker GmbH, Am Stadtblick 6, 3910 Zwettl

JULI 2017 - HEUTE

Nach ca. 8,5 Jahren beendete ich mein Dienstverhältnis bei Arch. Koppensteiner. Im Juli 2017 führte mich mein Weg ins Lagerhaus Zwettl, wo ich als Hochbautechniker tätig bin.

* NEWS *

Mi, 04. Jänner 2017

Do, 16. Juli 2015

Mo, 13. Juli 2015

Mo, 02. Februar 2015

Mo, 05. Jänner 2015

So, 21. September 2014

Fr, 11. Juli 2014

Mi, 23. April 2014

So, 16. März 2014

Do, 09. Jänner 2014