U16 | U17 | U18

Infos zur Altersgruppe

) Veränderungen am Körper verbessern das Leistungsvermögen

) engerer Kontakt zu Mitspielern (Freizeitgestaltung)

) Fußball ist nicht mehr das Wichtigste (Fortgehen, Freundin, Schule)

) Stress in der Schule erhöht sich

) Leistungsdruck wird größer

) Spieler wollen gefordert werden!

Ziele

) Vorbereitung auf die U23/Kampfmannschaft

) Trainingsintensität- und Qualität steigern

) 3-4 x Training pro Woche

) Körperbetontes Spiel

) Verbessern der erlernten technisch-taktischen Grundlagen

) Taktikschwerpunkte gezielt setzen

) Mitverantwortung tragen! "Einer für Alle, Alle für Einen"

) eigene Ziele setzen und definieren, wo möchte ich hin?

) Kommunikation mit dem Trainer stärken

) in das Vereinsleben integrieren (Veranstaltungen, etc.)

) Mitspieler respektieren und wertschätzen

Trainingsinhalte

) Spielformen mit technisch-taktischen Schwerpunkten

) Mannschaftstaktische Übungsformen

) Vorbeugen muskulärer Dysbalancen

) Komplexübungen

) Entwicklung der Regenerationsfähigkeit

) Beweglichkeits- und Kräftigungsprogramme

) Grundlagen für offensive und attraktive Spielweise schaffen

) sicheres Kombinationsspiel

) Umschaltspiel Defensive/Offensive

) Spielwitz, Kreativität, Risikobereitschaft

) Pressing in allen Variationen

) Abseitsfalle

) generell: vielseitige taktische Ausbildung!

Spielregeln "11er-Fußball"

) Spielerzahl: 10+1

) Spieldauer: 2x45 Minuten

) Spielfeldgröße: ganzes Spielfeld, höchstens 120 x 90 Meter, mindestens 90 x 45 Meter

) Ballgröße: 5

) Torgröße: 7,32 x 2,44 Meter

COACHINGPUNTKE

) den Spielern viele Variationen im Training anbieten, immer wieder neu fordern!

) jedem Spieler seine Aufgaben vermitteln die er im Spiel umzusetzen hat

) Nichts verlangen das man nicht zumindest 1x mit der Mannschaft trainiert hat

) Einzelgespräche mit den Spielern suchen

) mind. 1 Stunde vor Spielbeginn anwesend sein! Eine gute Vorbereitung ist wichtig!

) In der Coachingzone ruhig und souverän agieren, der Mannschaft das Gefühl zu haben Alles im Griff zu haben

) die Spieler motivieren, Fehler der Spieler offen und ehrlich ansprechen

) auch eigene Fehler eingestehen, auch Trainer dürfen Fehler machen! (Aufstellung, Taktik, etc.)

) das Spielsystem bzw. die Spielanlage dem vorhandenen Kader anpassen! Keine Spieler in ein gewünschtes System hineinpressen wenn die dazu erforderlichen Mittel nicht zur Verfügung stehen! Bestes Bespiel: 4er-Kette

) Zugang zu den Jugendlichen finden! Auf der einen Seite viel verlangen und fordern, auf der anderen Seite aber auch Freiheiten lassen.

* NEWS *

Mi, 04. Jänner 2017

Do, 16. Juli 2015

Mo, 13. Juli 2015

Mo, 02. Februar 2015

Mo, 05. Jänner 2015

So, 21. September 2014

Fr, 11. Juli 2014

Mi, 23. April 2014

So, 16. März 2014

Do, 09. Jänner 2014